PAN EUR
%

Der Pantos (PAN) Token ist der native Token des Pantos-Netzwerks.

Er dient als Vorzeigeprojekt für die Forschung und Entwicklung eines Multi-Blockchain-Standards. Nach der vollständigen Dezentralisierung wird er das Netzwerk der Service- und Validator-Nodes betreiben. Der Pantos-Token kann auf Bitpanda, Bitpanda Pro und verschiedenen anderen Börsen gehandelt werden.


Merkmale von PAN

Im Moment existiert Pantos (PAN) als ERC20-Token auf der Ethereum-Blockchain. Sobald die Pantos-Beta abgeschlossen ist und das Pantos-Netzwerk im Mainnet eingeführt wird, wird PAN eine Vielzahl von Blockchain-Netzwerken unterstützen. Das Angebot ist auf 1.000.000.000 (1 Milliarde) Token festgelegt, die zu Beginn geminted wurden.

Gebühren mit PAN bezahlen

Alle Token-Projekte können Pantos-Technologie integrieren, um die Leistung mehrerer Blockchains zu nutzen. Die Gebühren für die Übertragung von Token von einer Blockchain auf eine andere werden in PAN gezahlt. Dies macht PAN per se wertvoll, da es keine andere Möglichkeit gibt, die Gebühren für die Nutzung des Pantos-Netzwerks zu bezahlen.

Tokenverteilung

Das Gesamtangebot von PAN beträgt 1 Milliarde Token. Im Jahr 2018 schloss Pantos seinen ICO ab und verkaufte und verteilte rund 415.000.000 PAN an Investoren des Pantos-Projekts, wodurch 616 Bitcoins gesammelt wurden. Seitdem wurden 900.000 PAN durch Trading Competitions und Giveaways an die Community verteilt. Da das Market Making für Pantos hauptsächlich von Bitpanda mit unserem hauseigenen Algorithmus durchgeführt wird, kann das zirkulierende Angebot je nach Nachfrage und aktuellem Preis von PAN minimal variieren. Das bedeutet, dass in Zeiten mit hohem Kauf- oder Verkaufsdruck das zirkulierende Angebot automatisch angepasst wird, um konstante Liquidität für Pantos zu bieten. Derzeit liegt das sich im Umlauf befindliche Angebot an Pantos bei etwa 50% des Gesamtangebots.

40% ICO
1% Airdrop
9% Bounty
10% Team
40% Reserve